© Ev.-Luth. Johannisgemeinde Niederroßla, 2016. Eine Gemeinde der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Ev.-Luth. Johannisgemeinde Niederroßla

Schön, dass Sie auf die Internetseiten der Ev.-Luth. Johannisgemeinde Niederrossla gefunden haben.

Herzlich Willkommen!

Die Ev.-Luth. Johannisgemeinde ist eine Kirchengemeinde im Weimarer Land, zwischen Jena und Weimar vor den Toren Apoldas gelegen, zu der circa 770 Gemeindeglieder gehören.

Im Jahre 2010 ist sie durch den Zusammenschluss von ehemals fünf eigenständigen Kirchengemeinden entstanden und besteht heute aus den Sprengeln Niederroßla, Mattstedt, Pfiffelbach, Wersdorf und Zottelstedt.

Mit Johannes dem Täufer als Namenspatron sieht auch sie sich in der Tradition, Christus in der Welt zu bezeugen.

Auf diesen Seiten finden Sie nun alle wichtigen Informationen über die Johannisgemeinde.

Hier können Sie sich den aktuellen Gemeindebrief und wichtige Formulare herunterladen.

Downloads

Hier finden Sie auf einem Blick alle wichtigen Informationen zum Thema.

Pfarrer und Gemeindekirchenrat

Lesen Sie hier das aktuelle geistliche Wort von Pfarrer Andreas Barth.

Angedacht.

Weitere Links: